Antiquariat Michael Butter
Antiquariat Michael Butter

Naturwissenschaften, Handwerk und Technik

Kobler-Stauder, Mein Leben

Kobler-Stauder, Victor. Mein Leben und meine Erfindungen. Zürich, Selbstverlag, 1934. Mit 42 Abbildungen. 108 Seiten. 8°. Illustrierter Originalkarton. - Leichte Gebrauchsspuren; im Ganzen gutes Exemplar.

30,- €

Selbstbiographie eines "Pröblers". - Der Schweizer Erfinder Victor Kobler-Stauder (1859 - 1937) war Inhaber zahlreicher Patente, z. B. für den Konzepthalter für Schreibmaschinen (Patent No. 75 882) und für die Büromaschine mit Drahtspule und selbsttätiger Klammerbildung (Patent No. 148 138). [Bestell-Nr. 4213]

Trauth, Materiallehre

Trauth, Ludwig. Materiallehre für Metall- und Holzarbeiter (Deckeltitel). Praktisches Handbuch für Arbeiter und Lehrlinge in Maschinenfabriken und verwandten Gewerben. 8. Auflage. Luzern, Prell & Co., 1912. VIII, 140 S., 2 Bll. (Verlagsanzeigen), 6 Blätter Notizpapier angebunden. Origianlleinenband mit Deckeltitel. - Name auf fliegenden Vorsatz, leichte Alters- und Gebrauchsspuren; im Ganzen gutes Exemplar.

20,- €

Der Verfasser war Oberwerkmeister der Maschinenfabrik von Th. Bell & Cie. AG in Kriens. - Aus dem Inhalt: Die Metalle, deren Legierungen und Bearbeitung (u.a. Gußeisen, Schmiedeeisen, Faconeisen, Nickel, Silber, Gold, Platin, Bronze, Messing, Neusilber). Holz. Im Anhang verschiedene Tabellen für Gewichte und Maße. [Bestell-Nr. 5494]

 

Winkler-Reprint in 3 Bänden

 

Winkler, Johann Heinrich. Gedanken von den Eigenschaften, Wirkungen und Ursachen der Elektricität, nebst einer Beschreibung zwo neuer Electrischen Maschinen. - Die Eigenschaften der Electrischen Materie und des Electrischen Feuers aus verschiedenen neuen Versuchen erkläret, und, nebst etlichen Neuen Maschinen zum Electrisiren, beschrieben. - Die Stärke der Electrischen Kraft des Wasser in gläsernen Gefäßen, welche durch den Musschenbrökischen Versuch bekannt geworden. - Daran: Grundriß zu einer ausführlichen Abhandlung von der Electricität. 3 Bände. (Leipzig, Zentralantiquariat, 1983 für Alfred Hüthig Verlag, Heidelberg, Reprint der Ausgabe Leipzig, Bernhard Christoph Breitkopf, 1744 - 1746). Mit 9 gefalteten Tafeln. 16 nicht numerierte Blätter (Titelei, Widmung und Vorrede), 168 Seiten; 14 nicht numerierte Blätter (Titelei, Widmung und Vorrede), 164 Seiten; 10 nicht numerierte Blätter (Titelei, Widmung und Vorrede), 164 Seiten; 16 Seiten. Kl.-8° Goldgeprägte Originalpappbände. - Gute Exemplare.

65,00 €

Komplette Folge der Werke über die "Electricität" von Winkler (1703 - 1770), "Professor der griechischen und lateinischen Sprache, und Collegiaten des großen Fürsten-Collegi zu Leipzig". Er gilt als Begründer der Experimentalphysik in Leipzig. [Bestell-Nr. 15974]

 

 

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© 2014 - 2022 Antiquariat Michael Butter